+49 (0) 40 41626280 info@kfz-gutachter-lausen.de

Oldtimer Gutachten

Beurteilung historischer Fahrzeuge vom Profi

Ein Oldtimer Gutachten beurteilt den Zustand eines als Klassiker geltenden Fahrzeugs. Dieses Wissen ist beispielsweise dann vonnöten, wenn Besitzer eines historischen Wagens ein H-Kennzeichen beantragen möchten. Jenes bringt einige Vorteile mit sich, unter anderem steuerliche Begünstigungen. Doch auch beim Kauf oder Verkauf hilft Ihnen Ihr Oldtimer Gutachter Hamburg, indem er Ihnen eine objektive und marktgerechte Basis für Preisverhandlungen liefert. Nach einem Unfall ist ein Gutachten auch für Versicherungen interessant.

Wert Oldtimer: Welchen Bedingungen muss der Wagen im Oldtimer Gutachten standhalten?

Ein professioneller Oldtimer Gutachter in Hamburg interessiert sich für den technischen und optischen Zustand des Wagens. Er schaut sich beispielsweise den Motor, die Bremsen, die Elektrik, die Lenkung sowie die Karosserie an, nachdem er den Fahrzeugtyp recherchiert und alle vorliegenden Unterlagen analysiert hat. Diese Punkte rücken auch dann in den Fokus, wenn es über die reine Wertschätzung Oldtimer hinausgehen und die Frage beantwortet werden soll, ob es sich überhaupt um ein historisches Fahrzeug handelt.

Wertschätzung Oldtimer: Welche Grundvoraussetzungen sind zu erfüllen?

Ob Kurzgutachten oder Wertgutachten: Damit Ihr Oldtimer Gutachter Lausen – einem offiziellen classic-analytics Bewertungspartner – den korrekten Wert bestimmen kann, muss es sich überhaupt erst mal um ein historisches Fahrzeug handeln. Nur dann, wenn es mindestens 30 Jahre alt, gut erhalten, frei von Mängeln und im Originalzustand ist, kann das Gutachten Ihres Oldtimers positiv ausfallen. Dies ist Voraussetzung, damit Ihr Klassiker ein H-Kennzeichen erhält und sich die Wertschätzung Oldtimer für Sie auszahlt.

KFZ Gutachter gesucht? 

email-icon
email-icon